Chancen nutzen - Zukunft gestalten!

Marktratsbeschluss über Kommunales Förderprogramm

Ein wesentlicher Teil der Ortsentwicklung sind die privaten Eigentümer. Um für diese einen fördertechnischen Anreiz (oder Förderanreiz) zu schaffen, hat der Marktgemeinderat Welden am 14.05.2013 ein sog. "Kommunales Förderprogramm" zur Förderung privater Baumaßnahmen im Sanierungsgebiet "Ortskern Welden" und "Ortskern Welden II mit Burgberg" beschlossen. Demnach können private Baumaßnahmen, welche sich in den o. g. Sanierungsgebieten befinden, mit einer maximalen Höhe von 30 % gefördert werden.

Die Förderzusage erfolgt durch die Marktgemeinde Welden. Die Fördervoraussetzungen entnehmen Sie der Satzung bzw. wenden sich direkt an dem Markt Welden.

 

Förderinformationen als PDF herunterladen:

Plakat Förder­möglich­keiten

<< Zurück zur vorherigen Seite


Förderung im Bayerischen Städtebauförderprogramm des Freistaats Bayern vertreten durch die Regierung von Schwaben

© www.markt-welden.de